Temperiergeräte mit hochgenauen und reproduzierbaren Resultaten und einem Funktionsumfang für höchste Ansprüche

Intelligente und ressourcenschonende Temperiergeräte

Temperiergeräte und Temperiersysteme von Huber Kältetechnik AG  helfen bei der industriellen Temperierung Produktionskosten zu senken und trotzdem eine effiziente Temperierung zu ermöglichen. Chemiekonzerne, Automobilhersteller, Kunststoffverarbeiter, Lebensmittelhersteller, Kosmetikkonzerne, Reifen- und Gummihersteller setzen Temperiergeräte zur Temperierung ein. ermöglichen die optimale Temperatur für jeden Anwendungsfall. Egal ob dynamisches Temperiersystem, Umwälz- und Eintauchkühler oder Bad- / Umwälzthermostate – Temp Tech Peter ist ihr Partner für professionelle Temperiergeräte und garantiert Ihnen robuste Produktqualität mit höchster Genauigkeit.

Dynamische Temperiersysteme

Unistat, Tango, Grande Fleur, Petite Fleur

Die dynamischen Temperiersysteme der Unistat-Reihe sind die ideale Lösung, wenn es um die schnelle und hochgenaue Temperierung von extern angeschlossenen Anwendungen geht. Ihr Temperaturbereich liegt zwischen -125°C und +425°C. Im Vergleich zu klassischen Umwälzthermostaten überzeugen Unistate mit extrem schnellen Temperaturänderungen und weiten Temperaturbereichen ohne Flüssigkeitswechsel. Zur Auswahl stehen über 50 Modelle mit Kälteleistungen von 0,7 bis 130 kW. Unistate ermöglichen somit ein professionelles Scale-Up vom Forschungslabor bis zur Produktionsanlage mit gleichbleibend stabilen Prozessbedingungen.

dynamische temperiersysteme temperiergerät huber temp tech peter

Umwälzkühler und Eintauchkühler

Unichiller, Minichiller, Rotacool

Viele Anwendungen sind auf einen zuverlässigen Kühlkreislauf angewiesen. Umwälzkühler der Unichiller-Reihe bieten ideale Lösungen für nachhaltiges und effizientes Kühlen in Labor und Industrie. Der Temperaturbereich der Umwälzkühler liegt zwischen -25°C und +100°C und der Eintauchkühler zwischen -100°C und +50°C. Zur Auswahl stehen über 50 luft- und wassergekühlte Modelle mit Kälteleistungen von 0,3 bis 50 kW.  Effizientes Energiemanagement sorgt bei allen Huber-Umwälzkühlern für niedrige Betriebskosten und reduziert den Verbrauch von kostbarem Frischwasser. Huber-Umwälzkühler sind deshalb eine ressourcenschonende Lösung.
temperiergerät huber temp tech peter

Badthermostate und Umwälzthermostate

KISS, Ministat, Compatible Control

Das Thermostatenprogramm gliedert sich in zwei Produktlinien, die CC-Modelle und die einfacheren KISS-Modelle. Bei beiden Modellreihen handelt es sich um klassisch konstruierte Laborthermostate mit offenem Bad. Erhältlich sind Bad- und Umwälzthermostate für Heizaufgaben bis +300 °C und Modelle mit Kältemaschine für Heiz- und Kühlaufgaben von -90°C bis +200°C. Zur Temperierung vorhandener Badgefässe bieten sich Einhänge- oder Brückenthermostate an. Für den Betrieb in Abzugshauben oder den Einbau in Anlagen sind die Ministate, die kleinsten Kälte-Umwälzthermostate der Welt, die erste Wahl.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dies ist nur eine kleine Auswahl aus unserem Temperiergeräte Sortiment. Nehmen Sie unverbindlichen Kontakt mit uns auf und verlangen Sie ein individuelles Beratungsgespräch mit unseren Experten. Wir helfen Ihnen gerne bei der Produktauswahl.

Senden Sie uns eine Nachricht

Wir beraten Sie gerne und unverbindlich